Thumbnail Thumbnail Thumbnail Thumbnail Thumbnail Thumbnail


IEV Herren 45/II Aufstieg in die Landesl

Beitrag von Sabine Hofer am 13. September, 2016 in Allgemein | Keine Kommentare

Das IEV Herren 45/II Team mit Hans Heißl, Markus Stauder, Alois Rainer, Stefan Medgyesy, Helmut Himmelsbach, Tibor Rakonczay, Michael Kristen, Stefan Schöpf, Reinhold Schnaufert, Egon Wenzel und Gottfried Ranftl, schaffte am vergangenen Samstag mit dem 4:3 Erfolg gegen SV Silz, den erhofften Aufstieg.

Mehr lesen...

Tiroler Tennismeister ermittelt

Beitrag von Martine Stauder am 21. August, 2016 in Allgemein | Keine Kommentare

Die neuen Tiroler Tennismeister heißen Matthias Haim und Maren Benko. Während der Kolsasser Haim nach seinem 2:6, 6:4 6:2-Finalsieg gegen Alexander Erler (Kufstein) auf der IEV-Anlage seinen insgesamt zweiten Tiroler Meistertitel feiern konnte trug sich die noch nicht 16 jährige Benko erstmals in die Siegerliste ein. Die Iglerin besiegte im Endspiel die höher eingestufte Nadja Gruber (Wörgl) 6:4, 7:6. Robert Ullmann

Mehr lesen...

Tiroler Meisterschaften am IEV

Beitrag von Martine Stauder am 17. August, 2016 in Allgemein | Keine Kommentare

Von heute Mittwoch bis einschließlich kommenden Sonntag werden auf der IEV-Anlage in Innsbruck die Tiroler Tennis-Meisterschaft der allgemeinen Klasse und Seniorenklasse im Einzel und Doppel unter der Regie von Turnierleiterin Martine Stauder ausgetragen. Nummer 1 im Herrenbewerb: Matthias Haim (Kolsass), Nummer 1 im Damenbewerb Nina Rebecca Hotter (Schwaz).

Mehr lesen...

Viel Lob für den IEV

Beitrag von Martine Stauder am 13. August, 2016 in Allgemein | Keine Kommentare

Vorweg das Sportliche: Sebastian Ofner gewann das Endspiel des Future-Turniers gegen Goncalo Oliveira aus Portugal 6:2, 6:3. Der 20jährige Steirer feierte bei seinem dritten Antreten bei einem Turnier dieser Größenordnung auf der IEV-Anlage den ersten Sieg.

Mehr lesen...

Sebastian Ofner im Finale

Beitrag von Martine Stauder am 12. August, 2016 in Allgemein | Keine Kommentare

Die organisatorisch gute Nachricht: Das Halbfinale des Future-Turniers konnte pünktlich begonnen werden. Dank Platzwart Wäger und seinem Team. Und die sportlich erfreuliche Meldung:

Mehr lesen...